Die Seite des Präsidenten

 

 

Liebe Mitglieder, Schützinnen und Schützen,

 

liebe Freunde unseres Vereins,

 

 

 

bereits haben wir die Druckluftsaison wieder hinter uns gelassen und trainieren wieder voll für gute Resultate auf 50 und 25 Meter. Auch einige Gegenbesuche haben wir (mit unterschiedlichen Resultaten) schon hinter uns.

 

Dass wir das überhaupt tun können, liegt an Eurem Einsatz im Kampf gegen die Waffenverbotsinitiative. Sollte die Gegeninitiative zustande kommen, so zähle ich auf alle Schützen und deren Freunde an die Urne zu gehen und für unser Anliegen zu kämpfen, damit wir unseren geliebten Sport weiter ausüben können. Das Justizdepartement wird, so wie es momentan besetzt ist, uns weiterhin keine Ruhe lassen, insbesondere weil in Brüssel gutbezahlte Ministerposten zu haben sind. Darum heisst es wachsam zu bleiben und allen Angriffen auf unseren Sport entgegen zu treten.

 

Helfen sie alle mit, unseren Schiesssport zu pflegen und neue Freunde für unser Hobby zu finden.

 

 

 

Interessierte Schützen welche  schon lange keine Pistole mehr in den Händen hatten sind bald wieder im Schuss mit unseren gut ausgebildeten Schützenmeistern oder mit unserem Nachwuchsausbilder. Ich mache Sie auf die wöchentlichen Trainingstage in diesem Heft aufmerksam, sowie die Themen „Kosten“.

 

 

 

Ausser BP und FS schiessen wir meist mit der Sportpistole Kleinkalieber, das heisst kein Rückschlag, kleinere Munitionskosten, mehr Genauigkeit und weniger Lärm. Auch dazu lade ich unsere „Nichtmehrschützen“ ein, wieder mal einen Versuch zu starten. Vereinseigene Waffen und helfende Schiesslehrer stehen zur Verfügung. Frisch gewagt ist halb gewonnen!

 

 

 

Für das angebrochene Jahr wünsche ich Euch allen Gesundheit, viel Erfolg  und gute Kameradschaft. (Übrigens wird bei uns „Kameradschaft“ Gross geschrieben)

 

Sofern Sie oder Ihre Freunde einmal unsere schöne, gemütliche Schützenstube mieten möchten, finden Sie nähere Angaben auf der Rückseite des Jahresprogrammes oder in der Homepage.

 

 

 

Ich freue mich auf viele gute und neue Begegnungen             

 

                                                                                              Guet Schuss

 

  

                                                                                               Euer Präsi

 

 April 2018

GV 2019

Donnerstaq, 7. März 2019

19.30 Uhr

Schützenhaus Chüeweidhölzli Affoltern a/Albis

Aufenthalt im Chüeweidhölzli

Dieser Raum bietet Platz für ca. 50-60 Personen und kann für private Anlässe gemietet werden.

Info und Reservatonen:

Martin Wick

Tel. 044 761 7720

E-Mail: marwi@quickline.ch